HUBLET – ZUR AUSLEIHE VON TABLETS2018-11-13T11:50:01+00:00

Hublet ist die komplette Selbstbedienungslösung, die in Ihr Bibliothekssystem integriert wird. Sie verwalten Tablets und Inhalte ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen in der Bibliothek. Nach jeder Verwendung werden sämtliche Benutzerdaten automatisch gelöscht. Auf diese Weise sind die Sicherheit und der Datenschutz der Benutzer garantiert. Selbstverständlich werden die Tablets auch aufgeladen und aktualisiert, wenn sie in die Dockingstation gestellt werden.

– ERMÖGLICHEN SIE DIGITALES LESEN IN DER BIBLIOTHEK –

Hublet ist eine komplette Selbstbedienungslösung zur Ausleihe von Tablets in Bibliotheken.

Mithilfe der cloudbasierten Verwaltungslösung können Sie den Inhalt Ihrer Tablets steuern und festlegen. So können Sie auf Ihren Tablets beispielsweise nur Filme und Musik, E-Learning und Spiele, die speziell für Kinder ausgelegt sind, oder aber Links und digitale Zeitungen für die Zeitungsecke vorinstallieren. Da Hublet mit dem Bibliothekssystem verbunden ist, verwenden die Benutzer zum Zugriff auf das Tablet ihren Bibliotheksausweis und ihren PIN-Code. Hublet erkennt automatisch, wenn sich ein Kind angemeldet hat.

Da das Tablet beim Einsetzen in die Dockingstation jedes Mal zurückgesetzt und aufgeladen wird, können Sie den Datenschutz und die Sicherheit Ihrer Benutzer gewährleisten. 

Hublet ist nicht nur eine Selbstbedienungslösung zur Ausleihe, sondern schafft auch ideale Voraussetzungen zur Entwicklung von digitaler Kompetenz in der Bibliothek. 

Ladestationen sind für drei oder sechs Tablets erhältlich. Sie können entweder an der Wand  oder auf einem Bodenständer montiert werden. Die Tablets werden fertig verpackt in einem ergonomischen, schützenden und diebstahlsicheren Design geliefert. Sie erhalten Zugriff auf die webbasierte Administrationsschnittstelle, an der Sie Einstellungen für den Inhalt vornehmen und Statistiken nutzen können. Es wird immer das Tablet mit dem höchsten Ladestand an den nächsten Benutzer ausgegeben. Da die Tablets von der Bibliothek verwaltet werden, ist es den Benutzern weder möglich, Inhalte auf das Tablet herunterzuladen oder Programme zu installieren, noch Änderungen an der Konfiguration vorzunehmen. Die Tablets werden automatisch in der Dockstation arretiert, ohne einen gültigen Bibliotheksausweis können sie nicht entnommen werden. Bei einem Diebstahlversuch lässt sich ein Dieb somit leicht ermitteln.

Möchten Sie mehr über Hublet wissen? Dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf!